Tanger

DAS TOR ZU AFRIKA

Tanger, lebendig und geheimnisvoll, ist schon immer ein Zufluchtsort, Inspiration und einladende Stadt für zahlreiche Künstler und Schriftsteller gewesen. Mit Tarifa und Gibraltar, die nur ein Katzensprung entfernt sind, bildet Tanger das perfekte Dreieck. Drei Länder und drei Sprachen umspült von zwei Meeren.
Das sogenannte Tor zu Afrika wird durch die Winde Levante und Poniente gestreichelt. Den Ort Punta Paloma (Spanien) kann man in der Ferne über die Meerenge von Gibraltar sehen. Hier liegt der Geruch von Salpeter in der Luft.
Wenn Sie durch die Altstadt wandern, werden Sie in regelmäßigen Abständen erahnen können, wo der Himmel sanft ins Meer übergeht. Am renommierten Café de Paris auf dem Place de France sind die Stühle so platziert, dass der Besucher das organisierte Chaos von Autos, Touristen, Auswärtigen, Bauern und Einheimischen beobachten kann. Viele Hotels kennt man aus berühmten Filmen. Das gilt als Ausdruck dafür, dass Tanger schon immer ein moderner Ort war. Am Stadtrand befindet sich das Kap Spartel, der nördlichste Leuchtturm von Afrika. Hier weicht jedes Geräusch dem Klang des Atlantiks, der mit seinen langen Stränden mit feinem Sand in der Sonne erstrahlt. Es gibt noch so viel mehr zu entdecken in Marokko...

Special Lodgings in Tanger

  • Albarnous Maison d’Hôtes
    First Floor Living Area Albarnous Tangier Morocco Roof Terrace Albarnous Tangier Morocco Living Area Albarnous Tangier Morocco Beige Double Room Double Bed Albarnous Tangier Morocco Terrace Albarnous Tangier Morocco Bathroom Albarnous Tangier Morocco Blue Double Room Double Bed Albarnous Tangier Morocco Brown Double Room Double Bed Albarnous Tangier Morocco Double Room Double Bed Albarnous Tangier Morocco Restaurant Area Albarnous Tangier Morocco Hamman Albarnous Tangier Morocco
    Albarnous Maison d’Hôtes

    Im Herzen von Tangers Kasbah liegt Albarnous. Diese ausgezeichnete Lage macht es zum perfekten Ort um in aufregende Erfahrungen einzutauchen....

    mehr